Wie kommen die Seelenanteil zu mir zurück?

Die Seelenanteile kommen erst dann zu mir zurück, wenn die Zeit reif ist. Und das bestimmt nicht der Mensch! Es macht seine Entwicklung aus. Wenn der Mensch "REIF" dazu ist, kommt ein Seelenanteil zum Höchstenselbst zurück. Das wird vom HohenSelbst gesteuert.

Der Mensch kann dazu beitragen, in dem er sich immer weiter öffnet - sein Bewusstsein erweitert - in reiner Absicht handelt ...

Nach einer "erfolgreichen Inkarnation" wird wieder ein Seelenanteil in das HoheSelbst zurückgeführt, so dass die Seele in der nächsten Inkarnation, einen Schritt weiter kommt in seiner Bewusstseinserweiterung.

Es dauert viele, viele Inkarnationen bis die Seelenanteile wieder zusammengeführt werden können. Und das geschieht ausschließlich über die Hohenselbste!

Nur so ist die Seelenentwicklung möglich. Erst wenn der letzte Seelenanteil zurückgeholt wurde - kann die Seele wieder "Zuhause ankommen"!

Die Seelenzusammenführung findet dann im HohenSelbst statt. In der nächsten Inkarnation können dann die Seelenzusammenführungen gelebt werden und eine weitere Bewusstseinserweiterung als Mensch stattfinden.

Das heißt, der Mensch kommt dann in der nächsten Inkarnation, mit einem höheren Bewusstsein auf die Welt! Zwischen diesen beiden Inkarnationen können schon mal 100 Menschenjahre dazwischen liegen.

Und wenn der Mensch/Seele alle Seelenaufgaben hier auf Erden erfüllt hat, beginnt eine neue Reise zu einem anderen Planeten-Leben....

So ein Seelen-Leben ist schon sehr interessant.... oder ?

 

 

Aktuell sind 602 Gäste und keine Mitglieder online